Margit Erven

 

Mir persönlich ist es im Hundetraining wichtig, den Hund unabhängig von seiner Rasse, mit all seinen charakterlichen Eigenschaften und seinem Menschen zu betrachten.

Dementsprechend wird dann die Mensch-Hund Arbeit gestaltet!

2008 - 2010 habe ich die Weiterbildung IHK/BHV zur zertifizierten Hundetrainerin/Verhaltensberaterin gemacht :

-Anatomie, Neurophysiologie

-Ethologie

-Lernverhalten I-III

-ProblemverhaltenI-III

-Ethologie

-Zucht, Haltung und Ernährung

-Videoanalysen

-rechtliche Grundlagen

-Unternehmensführung und Managment

Seit 2010 betreibe ich eine eigene Hundeschule, zunächst in Euskirchen und seit 2015 in Benediktbeuern/ Weilheim.

2016 habe ich erfolgreich meine Prüfung nach §11 Abs.1 Nr8f Tierschutzgesetz abgelegt.

2016 Beginn der Trainerausbilung Mantrailing K9 Suchhunde München und Leitung des Stützpunkt K9 Suchhunde Garmisch-Partenkirchen bis Ende 2017.

Meine Fortbildungen und Seminare absolvierte ich bei folgenden Trainern und Wissenschaftlern:

Ines Kievelitz

Sami El Aychi 

Normen Mrozinski

Dorit Feddersen Petersen

Dr. Udo Gansloßer

Günther Bloch

Ute Blaschke Bertholt

Um immer auf dem neusten Stand der Wissenschaft und des Trainings zu sein, bilden sich mein Team und ich in verschiedenen Bereichen fortlaufend weiter.

Ich selber habe einen Australien Shepherd Rüden, mit dem Namen Henri!

 

 

 

 

 

 

Andrea Wittmann

 

Hunde begleiten mich bereits seit meiner frühen Kindheit und sind ein wichtiger Teil in meinem 

Leben.

 Durch das langjährige Zusammenleben mit Hunden und als Besitzerin  zweier Großpudelmischlinge, hat sich mein damals noch geringes Verständnis über das  Verhalten und die Sprache der Hunde stark verändert.

 Aufgrund meines hohen Interesse am Tier- bzw. am Hundeverhalten, belegte ich zahlreiche   private Weiterbildungen und engagierte mich stark im Freundes- und Bekanntenkreis.

 Ich entschloss mich dazu professionell aktiv zu werden und beendete 2020 meine Ausbildung zur Hundetrainerin bei "Stefanie Lang von Langen", deren Lehre sich inhaltlich stark auf den aktuell wissenschaftlichen Stand der Tierpsychologie fokussiert.

Ich freue ich mich sehr, MargitErven in allen Bereichen unterstützen zu dürfen.